MYTHMAKER

The Art of Mythmaking – Unheil, Wildnis und Spielen

Vom Wert des Unglücks, dem konfliktreichen Mysterium der Liebe,
sowie den mythologischen und religiösen Wurzeln darstellender, künstlerischer Arbeit.

In unserer Lebens- und Arbeitsweise, auch in der Kunst,
bleiben wir einem uraltem, vertrauten Muster verhaftet,
das traumatische Zustände schafft, erhält und benötigt.
Ein anderes Lebensprinzip hingegen, seine Bilder und Symbole
wurden systematisch über Jahrtausende dämonisiert,
bis hin zur erklärten Minderwertigkeit alles weiblich Gedachten
in Verbindung mit bis heute anhaltender Naturzerstörung.
Doch wagen wir den Schritt zurück?